Weltkrebstag 2020 – Unterstützung für das Waldpiraten Camp in Heidelberg

Anlässlich des Weltkrebstag am 4. Februar möchten wir gerne, einen Euro jedes verkauften Produktes vom 3. Februar – 9. Februar 2020 an das Waldpiraten Camp in Heidelberg spenden.

Ein gesunder Mensch hat 1000 Wünsche, ein Kranker nur einen.

Jährlich erkranken in Deutschland rund 2000 Kinder und Jugendliche an Krebs. Die Heilungschancen sind heute mithilfe der neusten medizinischen Erkenntnisse gut, allerdings hinterlässt die Behandlung oft starke seelische und körperliche Beeinträchtigungen. Vor allem bei der seelischen Genesung möchte das Waldpiraten-Camp die Kinder und Jugendlichen unterstützen.

Bereits im August 2003 eröffnete das Camp der deutschen Krebsstiftung auf einem Waldstück nahe Heidelberg seine Pforten. Es ist das bisher einzige Freizeitcamp für krebskranke Kinder und deren Geschwister in Deutschland.

Das Programm im Waldpiraten-Camp ist vielseitig und reicht von Klettern, Wandern über Kanu fahren und vielen anderen, speziell auf die Kinder und Jugendliche zugeschnittenen, Aktivitäten. Im Vordergrund steht es, den Kindern ein neues Selbstwertgefühl zu geben und ihr Selbstvertrauen zu stärken.

Die jährlichen Betriebskosten des Camps belaufen sich auf 900.000€ und werden ausschließlich durch Spenden finanziert. Wir sind einfach nur unendlich begeistert von dem Projekt. Daher runden wir den entstandenen Betrag gerne noch auf.

Hier noch ein paar Eindrücke aus dem Camp für euch:

Chapeau an das Waldpiraten Camp für eure tolle Arbeit. Wir hoffen, euch mit unserer Spende ein wenig unterstützen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.