Fjolla, Gründerin & Haarfee

Was ich da mache: So ziemlich alles, was aktuell anfällt und wo ich das Team unterstützen kann. Denn als Gründerin ist es mir besonders wichtig jeder einzelnen Prinzessin mit myRapunzel gesunde Produkte und ein besonderes Einkaufserlebnis bieten zu können.

Meine Faszination für Haarpflege begann mit: Meiner Kopfhautentzündung. Seitdem achte ich bewusst auf die einzelnen Inhaltsstoffe und ihre Zusammensetzung.

Welche Märchenfigur würdest du gerne mal treffen und warum? Ich würde gerne Belle aus „Die Schöne und das Biest“ treffen, weil ich als großer Bücher-Liebhaber ihre riesige Bibliothek märchenhaft finde.

Mein Lieblingsprodukt von myRapunzel: Unsere Haarmaske, weil sie mein dickes Haar bändigt und zum strahlen bringt.

Wenn ich nicht gerade im myRapunzel-Märchenwald bin: Dann lese ich ganz gerne viele Bücher oder schaue ganz viele Serien, wie z.B. Friends oder Grey’s Anatomy. Reisen finde ich auch toll, weil man dadurch viele neue Erfahrungen und Eindrücke sammeln kann.

Warum ich gerne bei myRapunzel arbeite: Weil ich es toll finde etwas zu kreieren, was anderen Menschen, unserer Natur/Umwelt und all den süßen Tieren gut tut 🙂

Der märchenhafteste Ort, an dem ich je war: Der Golden Gate Park in San Francisco. Es gibt dort ganz viele unterschiedliche, bunte Blumen, die den ganzen Park auch bei schlechtem Wetter zu einem märchenhaften Ort verwandeln.

Mein Motto: Märchenhaft schönes Haar für alle 🙂